Die BG Holstein on Tour

 

Hallo – JA wir sind es wirklich – es gibt uns noch!

So lange hatte Corona uns im Griff – aber vor einigen Wochen dachten wir, nun können wir es wagen.

Also Route ausgearbeitet und Termin festgelegt. Aber dann so ganz allmählich leider doch wieder eine große Verunsicherung. Die Coronazahlen stiegen in nie da gewesene Höhen. Und da wir nach dem Spaziergang noch gemeinsam mit unserem Geburtstagskind Rita im Vereinsheim feiern wollten, brauchten und wollten wir eine möglichst große Sicherheit – auch wenn die Zahlen bei uns im Kreis Plön nicht so schlimm sind wie in vielen anderen Regionen Deutschlands. Also beschlossen wir, dass alle – auch die Geimpften – am Tag unseres Treffens einen aktuellen Test vorlegen mussten. Da die Tests alle negativ waren, konnte es nun endlich losgehen. Etwas mehr Sonne wäre ja ganz schön gewesen, aber es war trocken und für unsere Hunde ideales Wetter.

Dieses Mal führte uns unsere Tour mit Start in Preetz ein Stück entlang der Schwentine bis hin zum Lanker See. Eine sehr schöne Strecke durch den Wald und immer Wasser an unserer Seite. Eine ruhige und idyllische Route, die Jochen und Elke ausgearbeitet hatten, auf der es reichlich Gelegenheit für Gespräche zwischen Vier- und auch den Zweibeinern gab. So manche „Dame“ musste bei dem einen oder anderen „Herren“ dann doch mal etwas mehr Anstand anmahnen.

Im Vereinsheim trafen wir uns dann erst einmal auf der Terrasse – hier loderte ein kleines wärmendes Feuer. Ein schöner Rahmen, um nun mit einem fröhlichen „Happy Birthday“ unser Geburtstagskind zu feiern. Ein Blumenstrauß vom 1. Vorsitzenden, von den Mitgliedern ein kleines gefülltes Sparschwein, ein Gläschen Sekt zum Anstoßen – was will man mehr.

Etwas mehr wollten dann doch alle – hatte es sich doch herumgesprochen, dass „Annes Ahrensböker Backstube“ leckere Torten mitgebracht hatte. Dazu ein wärmender Kaffee – herrlich.

Mensch und Hund hatten nun reichlich Gelegenheit sich auszuruhen und es galt jetzt, etwas Platz in den vollen Mägen zu schaffen – also raus auf den Hundeplatz und mit Michael eine schöne Gruppenarbeit absolviert.

Die Zeit wurde in der Kantine genutzt, um das gemeinsame Abendessen vorzubereiten.

Den ziemlich geleerten Töpfen nach zu urteilen, hat es allen geschmeckt und es wurde noch viel geplaudert und gelacht.

Danke liebe Rita für diese wunderbare Idee, deinen Geburtstag mit uns zu feiern. Danke an deine Helfer in der Küche - Anne und Elke – die für das leckere Essen gesorgt haben. Danke Michael für die Gruppe und die musikalische Untermalung des Tages.

 

Hoffentlich heißt es bald wieder : Die BG Holstein on Tour

 

 

 Foto 1

 

Foto 2

 

Foto 3

 

Foto 4

 

Foto 5

 

Foto 6

 

Rita Schild - Kopie 2

 

 

Foto 8 1